à € 5.926,38 TVA 19 % inclue
net: € 4.980,15 plus TVA
port en sus. frais de port




Finanzierung verfügbar ab € 99,00 bis € 5.000,00 Warenkorbwert mit
nur für Privatkunden in Deutschland
stock:
Lager voll
Délai de livraison:
N° de l'article:
SET-090-005436-00502
Poids:
57,00 Kg.

MIG/MAG-Schweißgerät mit separatem Drahtvorschubgerät, wassergekühlte Ausführung. Mit den digitalen Inverterschweißgeräten der Taurus-Serie steht dem Schweißer ein ebenso robustes wie zuverlässiges Werkzeug zum professionellen MIG/MAG-Standard-Schweißen zur Seite. Insbesondere den Anforderungen im Stahl- und Fahrzeugbau im Mehrschichteinsatz wird sie dabei durch herausragende Schweißeigenschaften und einfachstes Handling vollkommen gerecht. Ihre Robustheit und ihre Produktivität sichern somit eine langlebige und wirtschaftliche Nutzung.

Lieferumfang:

  • Taurus 355 MIG MAG Inveter, wassergekühlt NEU (090-005436-00502)
  • drive 4 Basic / dirve 4x LP HP, Drahtvorschubgerät (090-005401-00502)
  • Trolly 55-5 Gasflasche 10l, 20l, 20l Fahrwagen (090-008632-00000)
  • MIG/MAG-Schweißbrenner MT451W (094-500059-00004)
  • WK KL/Z 25MM. 4M     Werkstückleitung (092-000003-00000)
  • GH 2X1/4'' 3M     Gasschlauch (094-000010-00001)
  • DM1 32L/MIN     Druckminderer Manometer (094-000009-00001)
  • Verschleißteile SET für MIG MAG Brenner
  • Garantie EWM 3 / 5 Jahre
  • HDB Service

 Innovative MIG/MAG Schweißprozesse
pikto forcearc puls
forceArc
Wärmeminimierter, richtungsstabiler, druckvoller Lichtbogen mit tiefem Einbrand für den oberen Leistungsbereich.
rootarc puls
rootArc
Perfekt modellierbarer Kurzlichtbogen zur mühelosen Spaltüberbrückung und Zwangslagenschweißung.
  • Wassergekühltes Schweißgerät mit separatem Drahtvorschubgerät drive 4X LP mit Einknopf-Synergic LP-Steuerung
  • Multiprozess-Schweißgerät mit separatem Drahtvorschubgerät
  • Ohne Aufpreis ausgerüstet mit EN 1090 zertifizierten Synergic-Kennlinien für EWM forceArc und rootArc
  • Ohne Aufpreis ausgerüstet mit EN 1090 zertifizierten Synergic-Kennlinien zum MSG-Schweißen von Stahl / CrNi / Aluminium
  • Ohne Aufpreis geeignet zum E-Hand-Schweißen, WIG-Schweißen und Fugenhobeln
  • Stufenlos einstellbare Lichtbogendynamik (Drosselwirkung)
  • Große Leistungsreserven durch hohe Einschaltdauer und damit weniger Erwärmung aller Bauteile garantieren in der Praxis eine längere Lebensdauer der Geräte
  • Hochpräziser, kraftvoller 4-Rollen-Drahtvorschubantrieb EWM eFeed zum sicheren Fördern aller Massiv- und Fülldrähte bis 2,4 mm
  • Sehr gute Brennerkühlung und damit Kosteneinsparung bei Brennerverschleißteilen durch leistungsstarke Kreiselpumpe und 6 Liter Wassertank
  • Stromersparnis durch hohen Wirkungsgrad und Standby-Funktion
  • Einfacher, werkzeugloser Wechsel der Schweißpolarität
  • Erdschlussüberwachung (PE-Schutz)
  • Spritzwassergeschützt IP23
  • Hohe Netzspannungstoleranzen + 20% / - 25% und damit uneingeschränkt generatortauglich
  • Bestens geeignet zum Einsatz mit langen Schlauchpaketen
  • Anschlussmöglichkeit für Fernsteller und Funktionsbrenner
  • Steuerung LP im Drahtvorschubgerät kann jederzeit sehr einfach gegen Steuerung HP getauscht werden
  • Fahrwagen Trolly 55-5 optional lieferbar

Basic-Steuerung:

Zweiknopfbedienung:
// Arbeitspunkteinstellung über Drahtgeschwindigkeit und Schweißspannung
// Ohne Aufpreis geeignet zum MSG Schweißen von Stahl / CrNi / Aluminium
// Ohne Aufpreis geeignet zum Stabelektrode-Schweißen (E-Hand; MMA) und Fugenhobeln

Einstellbare Schweißparameter und Funktionen
// Drahtvorschubgeschwindigkeit 1 m/min bis 24 m/min
// Schweißspannung
// Einstellbare Lichtbogendynamik (Drosselwirkung) von Soft bis Hard
// Betriebsarten: 2-Takt, 4-Takt

Digitale Schweißdatenanzeige Hold-Funktion
// Schweißstrom
// Schweißspannung
// Drahtgeschwindigkeit
// Effektive Lichtbogenleistung zur Berechnung der Streckenenergie

 

  

Synergic S LP-Steuerung:

Synergic-Einknopfbedienung
// Synergic Arbeitspunkteinstellung mit nur einem Knopf
// Einfache JOB-Vorwahl (Material, Gas, Draht Ø) und losschweißen
// Ohne Aufpreis ausgerüstet mit EN 1090 zertifizierten Synergic-Kennlinien für EWM forceArc und rootArc
// Ohne Aufpreis ausgerüstet mit EN 1090 zertifizierten Synergic-Kennlinien zum MSG Schweißen von Stahl / CrNi / Aluminium
// Ohne Aufpreis geeignet zum Stabelektrode-Schweißen (E-Hand; MMA), WIG-Schweißen und Fugenhobeln

Einstellbare Schweißparameter und Funktionen
// Drahtvorschubgeschwindigkeit 1 m/min bis 24 m/min
// Korrektur der Lichtbogenlänge
// Lichtbogendynamik (Drosselwirkung) von Soft bis Hard
// Betriebsarten: 2-Takt, 4-Takt,
// 2-Takt-Spezial sowie 4-Takt-Spezial mit voreingestellten, optimierten Start- und Endkraterprogramm (Die Einstellungen können über Fernregler R50 oder Software PC 300 verändert werden)
// Punkten / Heft -Funktion
// 16 Schweißprogramme pro Job
// Standby-Funktion (Strom sparen auf Knopfdruck)
// Elektronische Gaseinstellung mit Regelung und Überwachung der Gasmenge (Option)

Digitale Schweißdatenanzeige Hold-Funktion
// JOB-Nr.: Die aktuelle Schweißaufgabe immer im Blick
// Schweißstrom, Schweißspannung
// Drahtgeschwindigkeit
// Vorgewählte Blechdicke
// Effektive Lichtbogenleistung zur Berechnung der Streckenenergie
// Programmnummer
// Motorstrom (Drahtvorschubantrieb), zeigt Drahtförderstörungen an
// Elektronisch geregelte Gasmenge
Synergic-Schweißkennlinien zertifiziert nach EN 1090
Durch Multimatrix-Technologie optional mit LAN oder WiFi vernetzbar
Steuerung LP kann jederzeit sehr einfach gegen Steuerung HP getauscht werden.

 

  

Synergic S HP-Steuerung:

Synergic-Einknopfbedienung
// Synergic Arbeitspunkteinstellung mit nur einem Knopf
// Einfache JOB-Vorwahl (Material, Gas, Draht Ø) und losschweißen
// Ohne Aufpreis ausgerüstet mit EN 1090 zertifizierten Synergic-Kennlinien für EWM forceArc, rootArc und superPuls
// Ohne Aufpreis ausgerüstet mit EN 1090 zertifizierten Synergic-Kennlinien zum MSG Schweißen von Stahl / CrNi / Aluminium
// Ohne Aufpreis geeignet zum Stabelektrode-Schweißen (E-Hand; MMA), WIG-Schweißen und Fugenhobeln

Einstellbare Schweißparameter und Funktionen
// Drahtvorschubgeschwindigkeit 1 m/min bis 24 m/min
// Korrektur der Lichtbogenlänge
// Lichtbogendynamik (Drosselwirkung) von Soft bis Hard
// Betriebsarten: 2-Takt, 4-Takt,
// 2-Takt-Spezial sowie 4-Takt-Spezial mit einstellbarer Start- und Endkraterprogramm
// Punkten / Heft -Funktion
// 16 Schweißprogramme pro Job
// Standby-Funktion (Strom sparen auf Knopfdruck)
// Elektronische Gaseinstellung mit Regelung und Überwachung der Gasmenge (Option)

Einstellung der Schweißablaufparameter mit LED-Benutzerführung
// Gasvor- und Gasnachströmzeit
// Startprogramm, Schweißprogramm (16 Programme pro Job), vermindertes Schweißprogramm,
Endkraterprogramm mit einsprechenden Slopezeiten
// superPuls: Kontrollierter verminderter Wärmeeintrag zum sicheren und schnellen Schweißen
von Steignähten ohne „Tannenbaum-Technik”
Digitale Schweißdatenanzeige Hold-Funktion
// JOB-Nr.: Die aktuelle Schweißaufgabe immer im Blick
// Schweißstrom, Schweißspannung
// Drahtgeschwindigkeit
// Vorgewählte Blechdicke
// Effektive Lichtbogenleistung zur Berechnung der Streckenenergie
// Programmnummer
// Motorstrom (Drahtvorschubantrieb), zeigt Drahtförderstörungen an
// Elektronisch geregelte Gasmenge
Synergic-Schweißkennlinien zertifiziert nach EN 1090
Durch Multimatrix-Technologie optional mit LAN oder WiFi vernetzbar

 

 

Taurus 355 Synergic S MM TDW

 

 

MIG/MAG

WIG

E-Hand

Einstellbereich Schweißstrom

 

5 A - 350 A

5 A - 350 A

5 A - 350 A

Einschaltdauer bei Umgebungstemperatur 

 

25 °C

40 °C

25 °C

40 °C

25 °C

40 °C

60 %

 

350 A

350 A

350 A

350 A

350 A

350 A

100 %

 

300 A

300 A

300 A

300 A

300 A

300 A

Leerlaufspannung

 

80 V

Netzfrequenz

 

50 Hz / 60 Hz

Netzsicherung (träge)

 

3 x 25 A

Netzspannung (Toleranzen)

 

3 x 400 V (-25 % - +20 %)

Max. Anschlussleistung

 

12,7 kVA

9,7 kVA

13,8 kVA

Empf. Generatorleistung

 

13,1 kVA

17,2 kVA

18,7 kVA

cos φ

 

0,99

Wirkungsgrad

 

88 %

Antriebsrollen

 

4

Drahtgeschwindigkeit

 

Drahtgeschwindigkeit m/min, 0,5 m/min - 24 m/min

Drahtgeschwindigkeit

 

Drahtgeschwindigkeit ipm, 19,68 ipm - 944,88 ipm

Maße Gerät LxBxH in mm

 

625 x 300 x 865

Maße Drahtvorschub LxBxH in mm

 

660 x 280 x 380

Gewicht Gerät

 

57 kg

Gewicht Drahtvorschub

 

13 kg

Schutzart

 

IP 23

Isolationsklasse

 

H

Normen

 

IEC 60 974-1; -5; -10 / CE / S-Zeichen / EMV-Klasse A